Banner_WirSindKolping.gif

Aktuelles Termine Presse & Berichte Baby-Kleider-Korb 48 Stunden Projekte Das sind wir
Vorstand Adolph Kolping Kolpingwerk
Datenschutz & Impressum



Hier die nächsten Termine und interessante Neuigkeiten rund um unsere Kolpingsfamilie:

Fahrt der Diözesan-Kolpingjugend nach Taizé: Gemeinschaft. Gebet und Stille. Interessante Themen. Für junge Erwachsene im Alter von 18-35 Jahren. Vom 25.08.2019 – 01.09.2019. Weitere Infos hier

Flammkuchenessen im Pfarrgarten:
Herzliche Einladung zu Flammkuchen und Wein, dem geselligen Treff nach den Sommerferien im Pfarrgarten am Freitag, den 30.08.2019 ab 19.00 Uhr. Freunde und Bekannte sind auch willkommen!

Kolpingsport: Zum Kolpingsport trifft sich die Kolpingjugend immer montags um 18.30 Uhr in der Sporthalle Eppertshausen. Hier geht es für Kids und Teens beim Fußball, Hockey, Völkerball und mehr vor allem um den gemeinsamen Spaß und den Teamspirit.

Ausflug zum Felsenmeer: Am Sonntag 17. August erklommen einige Mitglieder unserer Kolpingfamilie und der Kolpingjugend das Felsenmeer in Lautertal. Das sportliche Naturerlebnis begeisterte alle Teilnehmer und wurde abgerundet durch einen leckeren Imbiss, der von unseren Organisatoren, Familie Vieth, bereitgestellt wurde. Die nötige Kraft zum Abstieg erhielten wir bei einer ausgiebigen Mittagspause mit netten Gesprächen im Gasthaus Kuralpe-Kreuzhof.

Bilder aus dem Kolpingjahr 2019 gibt es in der Galerie: Jahreshauptversammlung, Baumschnitt im Pfarrgarten und mehr in der Bildergalerie

Baby-Kleider-Korb
Gut erhaltene Kleidung, intakte Babyartikel, Kinderbetten, Kinderwagen, Baby-Autositze, die Sie nicht mehr benötigen, sind für Familien mit begrenzten finanziellen Mitteln sehr wertvoll. Durch Ihre Spende leisten Sie direkte Unterstützung für hilfsbedürftige Frauen und Flüchtlingsfamilien, die von den bekannten Beratungsstellen vermittelt werden. Die Spenden können zu den Öffnungszeiten, jeweils am 1. Montag und 3. Freitag des Monats von 16.30 Uhr -18.30 Uhr im Keller des Haus Sebastian, Schulstr.2, abgegeben werden.
In den Ferien ist der Babykorb geschlossen. Der nächste Öffnungstermin ist der Freitag, 16.8.19
Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und bedanken uns sehr herzlich.


Kolping-Familienkreis: Im Frühjahr dieses Jahres hatte Anna Heß einen Kolping-Familienkreis ins Leben rufen. In der offene Gruppe treffen sich Eltern/Elternteile MIT Kindern. Gemeinsame Erlebnisse als Familie und Interesse am Austausch mit anderen Familien stehen im Mittelpunkt, um auf diese Weise mit den Kindern eine solidarische Gemeinschaft zu erleben. Die ersten geselligen Treffen wie eine Kaffeenachmittag oder eine Fahrradtour in Münsterer Freizeitzentrum fanden seit März statt. Weitere Infos erhaltet Ihr bei Anna Heß. Die nächste Tour ist auch bereits geplant: Am 30. Juni ging es es in den Kletterwald nach Darmstadt.


Endlich wieder Neuerkirch! Die Vorfreude war, wie in jedem Jahr, riesig, als wir uns am ersten Samstag der Sommerferien zur Abfahrt unserer Kinderfreizeit getroffen haben. Nachdem das ganze Gepäck verstaut war, ging es auch schon los Richtung Neuerkirch im Hunsrück. 35 Kinder und Ihre Betreuer der Kolpingfamilie Eppertshausen freuten sich auf eine Woche voller Spiele, Spaß und Abenteuer. Bei strahlendem Sonnenschein kamen wir am Haus Effata an und konnten direkt die Zimmer beziehen. Das Haus, der Pfarrer-Röper-Stiftung ist, mit großem Garten und umgeben von Wäldern und Wiesen, das perfekte Ziel für eine Ferienfreizeit. Bei lustigen Spielen konnten wir uns besser kennenlernen und auch gleich bei einer Nachtwanderung unseren Mut beweisen. Den Sonntag begannen wir traditionell mit einem Gottesdienst in Kastellaun. Der dortige Pfarrer lud spontan einige Messdiener unserer Gruppe zum Dienen ein. Danach trieb uns das heiße Wetter in das nahegelegene Freibad. Der Abschluss des Tages fand, wie immer, mit einem Abendimpuls und Liedersingen am Lagerfeuer statt. Am nächsten Tag wurden T-Shirts gebatikt, das Panoramabad besucht und Beachvolleyball gespielt. Nach dem Abendessen konnte unsere Gruppe bei Teamspielen noch näher zusammenfinden.Am Dienstag stand dann ein Fußball oder Tischtennisturnier auf dem Programm, oder man konnte beim Basteln von Karten seine Kreativität unter Beweis stellen. Danach fuhren wir zum Barfußpfad nach Bad-Sobernheim, um dort verschiedenste Materialien mit den Füßen zu erspüren und Hindernisse zu überwinden. Die längste Hängebrücke Deutschlands, die Geierlaybrücke, war unser Ziel am Mittwoch. Nach einer kurzen Wanderung erreichten wir die über 360 Meter lange Brücke von der aus wir eine atemberaubende Aussicht genießen durften. Zurück im Haus Effata freuten wir uns auf ein Geländespiel und anschließendes Burger essen am Lagerfeuer.

Am letzten Tag unserer Ferienfreizeit besuchten wir das Kloster Maria Laach und lernten von einem Bruder einiges über das Mönchsleben. Nach einem Pcknick am Laacher See fuhren wir weiter nach Koblenz, wo wir in Kleingruppen die Stadt erkunden konnten. Der abwechslungsreiche Abschlussabend mit vielen kreativen Spielen rundete unsere Freizeit ab. Natürlich gehört zu dem ganzen Spaß auch ein wenig Arbeit, so dass jeder mal beim Kochen oder putzen mit anpacken musste. Da wir aber dieses Jahr professionelle Unterstützung für die Küche dabei hatten, wurde das Eventkochen in der Scheune zu einem besonderen Erlebnis, bei dem wir viel lernen konnten. Freitags mussten wir dann leider wieder unsere Koffer packen. Nachdem wir das Haus geputzt, das Material verpackt und die Autos beladen hatten, ging es zurück nach Eppertshausen, wo wir von den Eltern herzlich in Empfang genommen wurden. Wir blicken auf eine wunderschöne Woche mit einer tollen Gruppe zurück und freuen uns jetzt schon auf die Kinderfreizeit im nächsten Jahr.

Bilder aus dem Kolpingjahr 2019 gibt es in der Galerie: Jahreshauptversammlung, Baumschnitt im Pfarrgarten und mehr in der Bildergalerie


Hinweise zum Datenschutz für Kolpingsfamilien

Die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sorgt für Unsicherheit und hektische Betriebsamkeit. Das Kolpingwerk Deutschland misst dem Datenschutz bereits seit langem eine große Bedeutung zu. Hier die wichtigen Neuerungen.

Hinweise zum Datenschutz des Kolpingwerks

Datenschutzerklärung und Impressum der Kolpingsfamilie Eppertshausen findet Ihr hier